08.06.2004
Hintergrundinformationen zum Thema RFID - Radio Frequency Identification

Angesichts  der  mit  Hilfe  von Transpondern  erstellbaren  personalisierten  Einkaufs-,  Nutzungs-,  Verhaltens-  und  Bewegungsprofile  betont die  GI  das  Recht  des  Individuums  z.B. darauf, nicht in Geschäften und nach dem Kauf eines Gegenstands weiter verfolgt zu werden, wenn Transponder in Waren wie in Kleidungsstücke oder  Geldscheine  eingewebt oder  in  Schlüssel  oder  Dosen integriert sind.


Bewertung:

schlecht
gut

Bewertung abgeben: