Politische Aspekte

In dieser Gruppe werden juristische und politische Aspekte zu Datenschutz und IT-Sicherheit behandelt.

Abhörskandal erreicht Telefon der Bundeskanzlerin 24.10.2013

Mit großer Sorge hat die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) Berichte über die Überwachung des Telefons von Bundeskanzlerin Merkel durch den...mehr

NSA: Back-Doors in 80.000 strategischen Servern weltweit 23.09.2013

Nachrichtendienste haben eine Infrastruktur geschaffen, mit der sie das gesamte Internet und jede über öffentliche Netze abgewickelte Telefon- und...mehr

FAQ-Liste zur Überwachungsaffäre 2013 02.09.2013

Wir haben hier Fragen und Antworten gesammelt zu den Enthüllungen von Edward Snowden, zu den Aktivitäten der in- und ausländischen Geheimdienste und...mehr

Geheimdienste kontrollieren die weltweite Internetkommunikation 26.06.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis "Datenschutz und IT-Sicherheit" der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) warnt angesichts der aktuellen...mehr

Geplante Gesetzesänderung höhlt Telekommunikationsgeheimnis aus und verletzt Grundrecht auf Vertraulichkeit 16.04.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) betrachtet die geplante Novellierung...mehr

EU-Datenschutzverordnung: innerbetriebliche Datenschutzkontrolle nicht aufweichen 28.02.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis "Datenschutz und IT-Sicherheit der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)" fordert die Bundesregierung und die...mehr

EU-Meldepflicht für Cyberattacken greift zu kurz: Sicherheitslücken veröffentlichen 13.02.2013

Die von der EU geplante Meldepflicht für Cyberattacken ist nach Auffassung des Präsidiumsarbeitskreises „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der...mehr