Stellungnahmen

Hier werden Stellungnahmen des Präsidiumsarbeitskreises "Datenschutz und IT-Sicherheit" aufgeführt.

Völlig unsichere Gesundheits-Apps? 08.10.2018

Warnungvor allzu unbegründetem Vertrauen in bisherige Entwicklungen und nicht überprüfte Versprechungen hinsichtlich Datenschutz und IT-Sicherheitmehr

GI fordert sicherere IT-Hardware und -Software in Europa 29.08.2018

Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) fordert die jahrzehntelange Unsicherheit...mehr

Kritische Infrastrukturen schützen. Jetzt! 14.11.2017

Stellungnahme der Gesellschaft für Informatik e.V. zur Drucksache 18/0296 vom 26. April 2017mehr

GI kritisiert Einführung der Online-Durchsuchung in Strafprozessordnung 20.06.2017

Der Präsidiumsarbeitskreis ‚Datenschutz und IT-Sicherheit’ der Gesellschaft für Informatik e.V. kritisiert den Entwurf zur heimlichen...mehr

Volksverschlüsselung muss kommen 03.02.2017

Gesellschaft für Informatik unterstützt Initiative des Fraunhofer SIT zur Volksverschlüsselung und fordert mehr Anstrengungen seitens der...mehr

Social Media Leitlinie 13.06.2016

Soziale Medien liegen im Trend: sie sind gerade gut 10 Jahre alt und verbinden bereits weltweit mehr als 3 Mrd. Privatpersonen, Unternehmen und...mehr

Massive Datenschutzbedenken gegen die Begrenzung von Bargeldzahlungen 10.02.2016

Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) sieht die von der Bundesregierung geplante...mehr

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>

http://pak-datenschutz.gi.de/stellungnahmen.html