Stellungnahmen

Hier werden Stellungnahmen des Präsidiumsarbeitskreises "Datenschutz und IT-Sicherheit" aufgeführt.

NSA: Back-Doors in 80.000 strategischen Servern weltweit 23.09.2013

Nachrichtendienste haben eine Infrastruktur geschaffen, mit der sie das gesamte Internet und jede über öffentliche Netze abgewickelte Telefon- und...mehr

FAQ-Liste zur Überwachungsaffäre 2013 02.09.2013

Wir haben hier Fragen und Antworten gesammelt zu den Enthüllungen von Edward Snowden, zu den Aktivitäten der in- und ausländischen Geheimdienste und...mehr

GI zur Spähaffaire: Informatiker klären auf 02.09.2013

Die Ausspähung durch Nachrichtendienste beherrscht die Medien; Fach- und Sachaufklärung kommen aus Sicht vieler Informatikerinnen und Informatiker...mehr

Geheimdienste kontrollieren die weltweite Internetkommunikation 26.06.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis "Datenschutz und IT-Sicherheit" der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) warnt angesichts der aktuellen...mehr

DE-Mail für Schriftverkehr mit Behörden muss standardmäßig Ende-zu-Ende verschlüsselt werden 11.06.2013

Im April hat der Bundestag das „Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung“ verabschiedet, das den Schriftverkehr mit Behörden um...mehr

Geplante Gesetzesänderung höhlt Telekommunikationsgeheimnis aus und verletzt Grundrecht auf Vertraulichkeit 16.04.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) betrachtet die geplante Novellierung...mehr

EU-Datenschutzverordnung: innerbetriebliche Datenschutzkontrolle nicht aufweichen 28.02.2013

Der Präsidiumsarbeitskreis "Datenschutz und IT-Sicherheit der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)" fordert die Bundesregierung und die...mehr